Grundprinzipien kommunistischer Produktion und Verteilung, Kommunismus, Sozialismus, Rätekommunismus, Kapitalismuskritik, Make capitalismn history, Karl Marx

ISBN 9781505221312, 339 Seiten, 13,50 €

Fehler in der Erklärung der Ursache einer stören­den Wir­kung setzen sich gewöhnlich in einem fal­schen Lösungs­vorschlag fort.

Wer sich Armut als Folge von Markt­ver­sa­gen erklärt, sucht nach Alter­nativen der Marktregu­lie­rung. Wer sich Armut als not­wen­dige Folge des marktwirt­schaft­lichen Pro­duktions­verhält­nisses er­klärt, will den Markt ab­schaffen.

Je­de Alter­native zur kapitalistischen Wirk­lichkeit ist daher nur so gut wie die ihr zugrun­de­liegende Er­klä­rung der ka­pitalistischen Produk­tionsver­hält­nis­se, zu de­nen sie ei­ne Alternative sein soll.